Die Musikcharts der 80er Jahre

1980 mit der Nr.1 Sun of Jamaika von Goombay Dance Band
Januar - Februar - März - April - Mai - Juni
Juli - August - September - Oktober - November - Dezember

1981 mit der Nr.1 Dance Little Bird von Electronica's
Januar - Februar - März - April - Mai - Juni
Juli - August - September - Oktober - November - Dezember

1982 mit der Nr. 1 Maid Of Orleans von OMD
Januar - Februar - März - April - Mai - Juni
Juli - August - September - Oktober - November - Dezember

1983 mit der Nr.1 Major Tom von Peter Schilling
Januar - Februar - März - April - Mai - Juni
Juli - August - September - Oktober - November - Dezember

1984 mit der Nr.1 I Just Called To Say I Love You von Stevie Wonder
Januar - Februar - März - April - Mai - Juni
Juli - August - September - Oktober - November - Dezember

1985 mit der Nr.1 You're My Heart You're My Soul von Modern Talking
Januar - Februar - März - April - Mai - Juni
Juli - August - September - Oktober - November - Dezember

1986
mit der Nr.1 Jeanny von Falco
Januar - Februar - März - April - Mai - Juni
Juli - August - September - Oktober - November - Dezember

1987
mit der Nr.1 Voyage voyage von Desireless
Januar - Februar - März - April - Mai - Juni
Juli - August - September - Oktober - November - Dezember

1988
mit der Nr.1 Girl You Know It's True von Milli Vanilli
Januar - Februar - März - April - Mai - Juni
Juli - August - September - Oktober - November - Dezember

1989
mit der Nr.1 Das Omen von Mysterious Art
Januar - Februar - März - April - Mai - Juni
Juli - August - September - Oktober - November - Dezember

In der Endabrechnung der 80er Jahre ergeben sich folgende Charts:

Auf dem 1. Platz unangefochten der Titel "Sun Of Jamaika" von der Goombay Dance Band. Mit diesem Lied wurde gleich zu Beginn des Jahrzehnts der Startschuss für zahlreiche, leicht verdauliche Sommerhits gelegt. Die höchste deutsche Platzierung gelang dem Schlager-Urgestein und Frauenschwarm Roland Kaiser mit "Santa Maria". Das Original stammt allerdings von Oliver Onions, war wegen der sehr hohen Stimmen allerdings nicht ganz so gefällig wie sein deutsches Pendant. Am Ende des Jahrzehnts steht übrigens wieder ein Sommersong ganz oben in den Charts: "Lambada" von Kaoma ließ die Hüften schwingen und fand mehrere - weitaus weniger erfolgreiche - Nachahmer.

1. Sun Of Jamaica Goombay Dance Band
2. Dance Little Bird Electronica's
3. Maid Of Orleans OMD
4. Words FR David
5. Stars On 45 Stars On 45
6. Santa Maria Roland Kaiser
7. Skandal im Sperrbezirk Spider Murphy Gang
8. Adios Amor Andy Borg
9. Another Brick In The Wall Pink Floyd
10. Santa Maria Oliver Onions
11. Polonäse Blankenese Gottlieb Wendehals
12. Das Omen Mysterious Art
13. Angel Of Mine Frank Duval
14. Funkytown Lipps Inc.
15. Lambada Kaoma
16. Fade To Grey Visage
17. Weekend Earth & Fire
18. Bette Davis Eyes Kim Carnes
19. Super Trouper Abba
20. Da Da Da Trio
25.
Der Kommissar
Falco
30.
The Look
Roxette
40.
Lessons In Love
Level 42
50.
Rock Me Amadeus
Falco
60.
Rapper's Delight
Sugarhill Gang
70.
Midnight Lady
Chris Norman

Musikcharts der 60er Jahre - Musikcharts der 70er Jahre
Musikcharts der 90er Jahre - Musikcharts ab dem Jahr
2000

Das könnte Sie auch interessieren: Ereignisse der 80er Jahre

Sommerhits der 80er JahreMusik der 80er JahreSchlager der 80er Jahre

Nummer Eins Hits der 80er Jahre

Charts der vergangenen Jahrzehnte

Erklärung zur Benotung der Musik: Ein Musik-Song erhält immer dann Punkte, wenn er in den Charts der 80er Jahre aufgeführt wird. Für Platz 1 gibt es 25 Punkte, für Platz 2 20 Punkte, Platz 3 18 P., Platz 4 17 P., ..., Platz 20 1 P. Die Addition der so erreichten Punkte ergibt schließlich die Platzierung in den Monatscharts der 80er Jahre. Diese Berechnungen nimmt M. Tolksdorf vor und veröffentlicht die Ergebnisse im Internet: Inf. Disco Zone Würzb.(Link derzeit inaktiv). Vielen Dank an den Sammler, der uns die Veröffentlichung der Charts an dieser Stelle gestattet hat.


Copyright dieser Seite "Charts der 80er Jahre"
by Springbock.de






 

Ausweichseite dieser Charts: 80er

Emden - Emden1.de

Diese Seite beinhaltet die Charts bzw. Musikcharts (manche sagen auch Hitparade) der 80er Jahre. Diese Charts sind von 1980 bis 1989 monatsweise aufgelistet. Bei Rückblicken - gerade auch in den entsprechenden Fernsehsendungen - stehen oftmals die 80er Jahre im Mittelpunkt des Interesses. Kein Wunder, denn die Charts der 80er Jahre sind nicht nur voller wunderbarer Songs, sondern vor allem auch gespickt mit äußerst bizarren Musikstücken. Wer sich durch die Charts der 80er Jahre klickt, wird nur zustimmen können. Im Zentrum der 80er Jahre stehen aber ganz klar die eingängigen Melodien, wirkliche Pop-Songs. Die Musikcharts bzw. Charts der 80er Jahre sind dominiert von sowohl deutschen als auch englischsprachigen Gassenhauern. Allerdings gibt heute kaum noch einer zu, sich in den 80er Jahren (genauer: Mitte bis Ende der 80er Jahre) eine Schallplatte oder CD von einer Band wie "Modern Talking" gekauft und ihr so in die Charts verholfen zu haben.