Springbock.de
Impressum  Datenschutz
Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, die Cookies auf Ihrem Gerät speichern um Benutzungsanalysen der Website und personalisierte Anzeigenschaltungen zu ermöglichen. mehr

Pharao Infos

Weitere Stars

Das von Alexander Hawking und Steffen Harning produzierte Eurodance-Projekt Pharao konnte 1994 zwei große Hits verzeichnen. "I Show You Secrets" hielt sich 24 Wochen in den deutschen Charts und kam auf Platz 6, "There Is A Star" einige Monate später immerhin noch auf Platz 8. Nachdem "World Of Magic" dann nur noch den 28. Platz erreichen konnte, wurde es still um die Band. Erst 1997 erschienen zwei neue Singles (u.a. "Temple Of Love", Platz 36) und im darauf folgenden Jahr sogar ein Album!


Während in der Anfangszeit noch Sängerin Kyra und Rapper Deon Blue das Gesicht der Band waren, so fanden die neueren Aufnahmen nur noch mit Kyra statt. Offiziell hat es nie ein Ende von Pharao gegeben, doch erschienen keine weiteren Songs mehr. Kyra hat in der Folgezeit an anderen Projekten mitgewirkt und kündigte 2014 ein Comeback von Pharao an.

Zum Abschluss dieser Biografie die Single-Discografie:


Pharao