Springbock.de
Impressum  Datenschutz
Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, die Cookies auf Ihrem Gerät speichern um Benutzungsanalysen der Website und personalisierte Anzeigenschaltungen zu ermöglichen. mehr

U96 Infos

Weitere Stars

Das in den 90er Jahren sehr erfolgreiche Musikprojekt U96 hatte seinen größten Charterfolg mit dem Titel "Das Boot" im Jahre 1991. Sowohl in Deutschland, Österreich als auch der Schweiz konnte Produzent Alex Christensen den ersten Platz erreichen. Zahlreiche weitere Superhits in den Top10 folgten, so "I Wanna Be A Kennedy" (1992), "Love Sees No Colour", "Night in Motion" (beide 1993), "Love Religion" (1994) und "Heaven" (1996). In der anschließenden Zeit war der kommerzielle Erfolg eher überschaubar.


Kein Wunder, denn der Eurodance hatte seine Hochphase eindeutig hinter sich und auch U96 musste den Stil verändern. Um die Jahrtausendwende gelang mit "Das Boot 2001" noch einmal der Sprung unter die 20 meistverkauften Singles, die Ballade "Vorbei" kletterte immerhin auf Platz 28. Seit 2006 und der Veröffentlichung von "Mr. DJ, Put On The Red Light" ist es sehr still um U96 geworden.

U96